Berserk Fan

 

Berserk Fan



 » Episodenguide
 » Cast & Crew

Musik
 » Inferno [Single]





[Dreamcast]
Sword of Berserk
Guts' Rage
 » Startseite
 » Beschreibung
 » Anleitungen
 » Screenshots
 » Artworks
 » Extra
 » Soundtrack
 » Let's Play

[Playstation 2]
Berserk Millenium Falken
Der heilge Teufelskrieg
 » Startseite
 » Anleitung
 » Branded Box
 » Synchronisation
 » Werbung
 » Screenshots
 » Extra
 » Soundtrack
 » Let's Play

Andere Spiele
 » Dragon's Dogma
 » Berserk GREE
 » Einarmiger Bandit
 » Berserk Mods

 

 

 
Band: 06
Kapitel: 010
Deutscher Titel: Der Attentäter, Teil 3
Englischer Titel: Assassin (3)
Übersetzter Titel: Meuchelmörder (3)
Erschienen am: unbekannt
Eingehüllt in einen dunklen Umhang wandert Guts nachts durch Windham. Griffith hat ihn darum gebeten, Graf Julius zu töten. Er ist darauf gekommen, als er herausfand, welches Gift am Bolzen hing und den Apotheker befragte. Dieser nannte den Namen des Schützen, den er von einer Zofe beschatten ließ. Sie beobachtete ihn, wie er nach seinem heftigen Tadel die Gemächer des Grafen verließ. Darum bittet Griffith Guts, ihn umzubringen. Dieser fragt nur, warum er ihn bittet. Ein Befehl hätte es auch getan.

So schleicht der Stoßtruppführer nun über die Dächer der Burg. Von einer bestimmten Stelle aus kann er sehen, wie Julius seinen Sohn Adonis auf ziemlich ruppige Art im Schwertkampf trainiert. Leider ist Adonis scheinbar keine Kämpfernatur. Er wird wieder und wieder von seinem Vater besiegt. Als das Training vorbei ist, kümmert sich ein alter Diener um ihn, der ihm etwas Trost spendet. Guts erinnert diese Szene an seine eigene Jugend.

In den Gemächern bittet Hassan, der Diener, seinen Herren darum, Adonis ein paar Tage Ruhe zu erlauben. Julius gestattet es und Hassan geht. Wieder allein, glaubt er Griffiths Gesicht in den Flammen im Kamin zu sehen. Wütend schleudert er seinen Weinpokal hinein. Da geht ein Luftzug durch den Raum. Ein Fenster steht offen. Guts ist in den Raum eingedrungen und greift Julius ohne Vorwarnung an. Der Kampf dauert nicht lange. In seinen letzten Atemzügen erkennt der Graf, wer ihm den Tod geschickt hat. Plötzlich geht die Tür auf. Eine kleine Gestalt kommt herein. Guts stürzt sich auf sie und spießt sie mit dem Schwert auf. Er kann es sich nicht leisten, gesehen zu werden. Doch im Licht des Korridors erkennt er, wen er da getötet hat: Es war Adonis...
 

 
Nächstes Kapitel:
Kapitel 359
erscheint im
23.08.2019

Duranki:
Kapitel 1 und 2
erscheint am
09.09.2019 in Japan

 » Aktuelle Kapitel
 » Neue Charaktere
 » Forum





 
Berserk Fan